Vortrag: Jagdliche Prägung unserer Kulturlandschaften

Donnerstag, 09.05.2019
18:00

Waldhaus Freiburg

Wonnhaldestraße 6

79100 Freiburg

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Jagdperspektiven – Kultur, Politik, Landschaft“

 Jagdliche Prägung unserer Kulturlandschaften

Unsere Kulturlandschaften wurden stark durch die herrschaftliche Jagd geprägt, nicht nur in Gestalt der barocken Jagdsterne und Jagdschlösschen. Auch die territoriale und die Siedlungs-Entwicklung, die Baumartenzusammensetzung der Wälder und die Betriebsarten waren von jagdlichen Interessen beeinflusst. Hecken, Hage, Wälle und Gräben markieren zum Teil heute noch die alten Jagdgrenzen. Zäune verschlangen extrem viel Holz. - Mit vielen Bildern und Karten wird die Kulturlandschaftsgeschichte unter dem Einfluss der Jagd nachgezeichnet.

Referent: Prof. Dr. Werner Konold, Alemannisches Institut Freiburg. e.V

 kostenfrei, ohne Anmeldung

Programm der Veranstaltungsreihe „Jagdperspektiven – Kultur, Politik, Landschaft“ (Download)