Achtung: Waffengesetz geändert

Im Folgenden haben wir für Sie die Info des DJV zum Download

Seit 20. Februar 2020 gilt das geänderte Waffengesetz. Die Änderungen betreffen u.a. Schalldämpfer, Nachtsichttechnik in Verbindung mit Waffen, Abfrage beim Verfassungsschutz und Waffenverbotszonen. Die Auswirkungen dieser Gesetzesänderung auf die Rechtslage in Baden-Württemberg sind noch unklar.
Hier können Sie die ausführliche Info des DJV nachlesen  (Download).

Zurück zur Übersicht